The Cognitive Horse

Hast Du dich jemals gewundert, was Wissenschaftler*innen im Feld Empowerment für Tiere tun?

Das Spontane Pferd, ein Artikel von Francesco De Giorgio und ein schmackhafter Appetitanreger für sein bald wieder erhältliches Buch „The Cognitive Horse“ – Welches in der zweiten Auflage „Equus Lost?“ heißen wird.

Das Spontane Pferd – Auszug aus der Arbeit eines Forschers

Werft einen Blick auf die Homepage ihrer Organisation Learning Animals.

Ich habe das Buch bereits verschlungen. Es wird bestimmt zu einem must read für alle, die frisch ins Feld Empowerment bei Pferden eindringen wollen – daher empfehle ich es vorbehaltlos. Auch wenn es immer gut ist, eigene Kritik zu haben und zu hinterfragen.

Vorwarnung: Die Schreibweise, oft wissenschaftlich, lädt ein, sich große Gedanken zu machen. Dieses Buch eröffnet Dir, speziell wenn Du eine Ausbildung als Reiter hast oder machst, die Möglichkeit auf das Pferd in unserer heutigen Welt einen neuen Blick zu werfen. Und zu hinterfragen, „was“ und „wie“ ein Pferd wirklich werden darf.

Enjoy! And take a step into a shared live : )

Eure,
Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.